Eezra Sweater – Oversize mit Wohlfühlfaktor

 

Kuschelig, bequem und warm

das ist der Eezra Sweater definitiv und mit den dicken Nadeln auch ganz schnell gestrickt. So ein Wohlfühlpullover sollte man einfach im Schrank haben

Die Farbauswahl – lange habe ich mit mir gerungen und es sollte mal etwas auffälliges sein, weg von meinen sonstigen Farben. Das knallige Rot zu meinen weißen Haaren – das passt !

Der Oversize Pullover wird doppelfädig gearbeitet und im Original mit zwei aufgenähten Taschen. Ich habe beide Taschen gestrickt, aber mich entschieden, erstmal nur eine Tasche aufzunähen. Mein familiäres Umfeld meinte, das sieht irgendwie pfiffiger aus …….

Die zweite Tasche behalte ich einfach mal als Reserve – man kann ja nie wissen.

Da ich es am Hals nicht so eng mag, habe ich mich hier für das doppelte Bündchen an Größe 42 , für Körper und Ärmel an Größe 38 orientiert. 

*siehe Werbung

Die deutschsprachige Anleitung der Designerin rosa.p ist mit € 6.90 ein wenig teuer, aber dafür sehr ausführlich, detailliert und korrekt geschrieben. Für mich, die den Aufwand kennt, bis eine Anleitung zur Veröffentlichung bereit ist, ist dieser Preis völlig gerechtfertigt. 

Das Garn ist von Lana Grossa und nennt sich Ecopuno. Hätte ich die Banderole nicht gelesen, ich wäre nie darauf gekommen, das dieses Garn so einen hohen Anteil Baumwolle enthält. Es ist kuschelig und flauschig und lässt sich wunderbar verarbeiten. In meinen 12 Knäuel war nicht ein Knoten – alles bestens.

Zusammensetzung: 72% Baumwolle / 17 % Merino Wolle / 11 % Alpaca

Lauflänge: 215 Meter per 50 gr.

Gestrickt wurde alles mit Nadelstärke 7 und die Bündchen mit Nadelstärke 6.

 

 

Mein neuer Wollfühlpulli

I love it

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

preloader