Pepitamuster – immer noch IN

Pepitamuster

finde ich einfach zeitlos und elegant und mein Farbwunsch passte natürlich genau zu diesem Muster. Das Tuch sollte etwas voluminöser aber sehr flauschig sein.

Als Garn habe ich mir dann letztendlich eine Alpaka/Seide Mischung und eine Mohair/Seide Mischung ausgesucht und jeweils 1 Faden zusammen verstrickt.

mein Tuch heißt Bernhard

in Gedenken an meinen Lieblingscousin, der im Januar 2019 seinem Krebsleiden erlag. Es war bitterlich kalt an diesem traurigen Morgen und ich hatte keinen passenden Schal oder ein Tuch für meinen schwarzen Mantel.

Und während ich zitternd in der kalten Friedhofskapelle saß und versuchte, mich ein wenig abzulenken von der Trauer, kam mir die Idee zu diesem Tuch. 

[/section]

Anleitung ??? 

Wollte ich euch so gerne aufschreiben, aber irgendwie finde ich meine Notizen nicht mehr. Lasst mir noch ein wenig Zeit, ich stricke einfach ein zweites und diesmal passe ich besser auf meine Zettel auf, versprochen.

 

SCHWARZ + WEISS – genau mein Ding

natürlich kann man dieses Muster auch in allen anderen Farbvariationen arbeiten, aber ich persönlich mag das Original am liebsten – und Ihr ?

Pepita
Pepita

                                                                eure     Heike

2 Idee über “Pepitamuster – immer noch IN

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.